Gnocchi Salat mit Zucchini und Paprika





Zutaten

  • 1 Pck. Gnocchi (ca. 400 - 500 g)
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Paprikaschote(n), rote
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 1 EL Weißweinessig
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4 EL Gemüsebrühe
  •  Salz und Pfeffer
  •  einige Stiele Basilikum


Zubereitung

Gnocchi laut Packungsanweisung kochen.

Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini in dünne Scheiben, die Paprika in kleine Streifen schneiden und alles zusammen in 3 EL Olivenöl anbraten.

Knoblauchzehe, Essig, das restliche Öl, Tomatenmark und Gemüsebrühe zu einer sämigen Soße rühren. Alles vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Basilikum garnieren.

Warm oder kalt genießen!
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Cevapcici Hackwuerstchen im Speckmantel





Zutaten

  • 500 g Hackfleisch, gemischt oder Rind
  • 1 Zwiebel(n)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 50 g Käse, geriebenen oder klein gehackten Feta
  • 50 ml Sahne
  • 3 EL Semmelbrösel bzw. Paniermehl
  • 1 TL, gehäuft Salz
  • 1 EL Pfeffer, frisch aus der Mühle
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 TL, gehäuft Currypulver
  • 8 Scheibe/n Bacon bzw. Frühstücksspeck


Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Alle Zutaten, bis auf den Bacon, gut miteinander vermischen und durchkneten.

Aus der Masse Cevapcici/Hackwürstchen formen, ca. 4 cm Durchmesser und 8 - 10 cm lang.
Dann jedes Röllchen mit einer Scheibe Bacon umwickeln. Der Bacon muss nicht gesondert befestigt werden, er haftet am Hack.

Nun ca. 10 - 15 Minuten bei mehrmaligen Wenden auf den Grill geben.

Achtung! Die Würstchen sind nichts für die schlanke Linie.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Schoko Banane vom Grill





Zutaten

  • 1 Banane(n)
  •  n. B. Schokolade, z. B. alte Schoko-Osterhasen


Zubereitung


Die Banane mitsamt der Schale der Länge nach einritzen und die Schokolade (Menge je nach Geschmack) hineinstecken. Die Banane in die nicht mehr glühenden, aber heißen Kohlen legen und warten, bis die Schale schwarz wird.

Die Schokolade ist dann geschmolzen und die Banane schön weich.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.